Springe zum Inhalt

Bienenupdate Nr 4

Achtung Imker "wetzt die Stockmeisel" es geht bald los,

  • Vorfrühling mit 20 Grad ist im Anmarsch !
  • kurz zusammengefasst die Arbeiten zum Saisonstart
  • Erste große Durchsicht der Völker / nur bei warmen Wetter.
  • Brutnest und Volksstärke beurteilen und dokumentieren.
  • Totenfall-Diagnose  / Böden reinigen
  • kranke Völker entfernen.
  • Erste Varroakontrolle / Diagnosewindel für 3 Tage einlegen.
  • leere Futterwaben und verschimmelte Waben raus.
  • Völker einengen bzw. schon erweitern je nach Betriebsweise.
  • ca 5-6 Kg Futter im Volk belassen und kontrollieren.
  • Futterreste ausfressen lassen.
  • Drohnenrahmen kann schon gegeben werden.
  • Honigräume schon mal vorbereiten / es kann schnell losgehen.
  • schwache und weisellose Völker auflösen oder vereinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.