Springe zum Inhalt

Bienenupdate Nr 5

Das "große Blühen" steht vor der Tür

  • Erste Massentrachten in Sicht: Kirsche, Löwenzahn, Ahorn
  • Frühlingswetter bleibt uns die nächsten Tage erhalten
  • überschüssige Futterwaben endgültig raus
  • trotzdem auf Futterreserve für Schlechtwetter-Periode achten
  • Völker kommen stark aus dem Winter
  • Drohnenrahmen ist schon ausgebaut und bestiftet
  • die ersten Drohnen sind auch schon unterwegs
  • Pollenbretter entfernen, minimiert die Schwarmstimmung /genügend Frisch-Pollen wird ja eingetragen
  • In den Honigräumen wird schon die erste Tracht eingelagert
  • weitere Honigräume geben (je nach Betriebsweise)
  • Milbenfall überprüfen durch Einlegen der Diagnosewindel für 3 Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.