Springe zum Inhalt

Pressemeldung Nr: 20

1.Bayer geht gegen Urteil zu Insektenmitteln vor

2.Wieder Gefahr für Bienen – neues Neonicotinoid wirkt tödlich

Flupyradifuron ist ein neues Insektizid, das schon in sehr geringen Mengen tödlich für Bienen und andere Insekten wirkt. Zusammen mit den Wirkstoffen Sulfoxaflor und Cyantraniliprol gilt es als möglicher Ersatz für die Neonicotinoide Imidacloprid, Clothianidin und Thiamethoxam. Diese Insektengifte wurden Ende April 2018 EU-weit für den Einsatz im Freiland verboten. Sie sind besonders bienengefährlich. Die drei neuen Insektengifte haben eine ähnlich verheerende Wirkung. Der Wirkmechanismus von Flupyradifuron und Sulfoxaflor ist sogar identisch, so dass man auch bei ihnen von Neonicotinoiden sprechen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.