Springe zum Inhalt

Fachinfo 29: (update)

Varroabekämpfung mit dem Nassenheider Verdunster professional
  • Bei den klassischen Applikatoren wie Liebigdispender, Medizinflasche, oder Schwammtuch ist der Temperaturbereich (Wirkbereich) stärker eingeschrängt.
  • zu niedere Aussentemperatur: --- keine Wirkung
  • zu hohe Aussentemperatur: --- Königinverluste, erhöhter Totenfall und starke Brutschädingung.
  • Der Nassenheider Verdunster professional ist eine gute Alternative zu den klassischen Applikatoren, bei der aktuellen Witterung.
  • Vorteil dieses Applikators ist der breitere Temperaturbereich (Wirkbereich) von 12 - 35 Grad und die leichtere Handhabung der Ameisensäure.
  • Warnung: trotzdem Vorsicht bei zu hohen Aussentemperaturen an die 35 Grad, denn durch die Sonneneinstrahlung steigt die Temperatur noch höher als die tatsächlich gemessene Lufttemperatur.
  • Gebrauchanweisung ist unbedingt zu beachten !!!
  • Auch der Nassenheiderverdunster ist kein Garant, dass die Behandlung optimal funktioniert. Wichtig ist die Wirkung in kurzen Zeitabständen zu überprüfen um Schäden am Volk zu vermeiden.
  • Während der Behandlung muss der Bodenschieber rein.
  • Film: Nassenheider Verdunster professional
  • Film: NH Verdunster - Unboxing, Aufbau und Funktionsweise
  • Gebrauchsanleitung Nassenheider professional
  • Homepage Nassenheider Verdunster
  • Kosten für 2 Verdunster ca 18-22 Euro
  • zu erwerben in den Imkershops im Internet wie auch bei Apinaut direkt in Singen (Samstags 8:30-13:00h)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.