Springe zum Inhalt

Bienenupdate Nr. 06-2019 (Schwarmzeit hat begonnen)

Nachtrag: die ersten Bienenschwärme sind schon unterwegs darum ist die Schwarmkontrolle alle 7 Tage wichtig !!!!!!!!

Der Frühling hat verheissungsvoll begonnen und die auslaufende Obstblüte hat hier am Bodensee Nektar in die Völker gebracht. Die Völker haben sich dadurch prächtig entwickelt und benötigen für die großen Brutnester entsprechend viel Nektar und Pollen. Die Durchlenzung der Völker ist beendet. Die Völker befinden sich weiterhin im Aufbau und benötigen entsprechend Platz zum brüten. Der bisherige Honig-Eintrag lässt sich nicht mit April 2018 vergleichen, da die Honigräume dieses Jahr noch relativ leicht sind. Durch das zum Teil wechselhafte Wetter, wird der bereits eingelagerte Hönig, wieder verbraucht. Bei zwei schwächeren Völkern musste ich mit je einem Glas eigenem Honig ergänzend füttern. Eine stabilere Warmphase wird laut Wetterbericht, wohl erst in der zweiten Maihälfte vorausgesagt. Die Eisheiligen stehen auch noch vor der Tür so daß noch mit Bodenfrost gerechnet werden muß.

  • Was steht an ?
  • Völker der betriebsweise entsprechend erweitern. Zu eng gehaltene Völker entwickeln einen stärkeren Schwarmtrieb.
  • Brutraum mit Augenmass erweitern.
  • Konsequente Schwarmkontrolle alle 7 Tage durchführen bevor die Schwarmzellen verdeckelt sind. Danach wird es schwer die Völker vom schwärmen abzuhalten.
  • Nach kühler Witterung kommen die Völker auch gerne in Schwarmstimmung und beim ersten warmen Tag geht der Schwarm dann ab.
  • Es ist wichtig die Beobachtungen und Tätigkeiten an den Völkern in den Stockkarten zu dokumentieren.
  • Wenn der Nektarfluss ansteigt und der erste Honigraum zu < 2/3 gefüllt ist, dann weiteren Honigraum mit Mittelwänden oben aufsetzten.
  • Varroareduzierung durch Drohnenrahmen schneiden. Es gibt aber auch Imker die komplett darauf verzichten. Man kann auch die ersten Drohnenrahmen (DR) schlüpfen lassen und erst die folgenden DR ausschneiden. Drohnen sind für die Standbegattung und die Volksharmonie wichtig.
  • Imkern von Anfang an Schwarmkontrolle Dadant Teil 1
  • Imkern von Anfang an Schwarmkontrolle Dadant Teil 2
  • Schwarmkontrolle im Zandervolk
  • Nordbiene Schwarmkontrolle Schwarmverhinderung Was tun ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.