Springe zum Inhalt


Alle Jahre wieder das gleiche Thema: Paketbienen aus dem Ausland

Wenn im Frühjahr die Verluste an Bienenvölkern sichtbar werden, tauchen im Internet und in der Fachpresse auch immer wieder Anzeigen zum Verkauf von Bienenvölkern auf. Doch dabei ist Vorsicht geboten: Bienenvölker, die per Paket aus dem Ausland kommen, bergen Gefahren. Anlass für die aktuelle Warnung bestehe immer im Frühjahr, wenn in Imkereien Völker den Winter nicht überlebt haben. Bitte nur Bienen aus sicherer Herkunft kaufen.

Falls im Frühjahr Bienen Völker benötigt werden, sollte als erstes im Verein nachgefragt werden. Es gibt auch die Internetseite https://hektarnektar.com/de/marktplatz dort kann man unter "online Bienen kaufen und verkaufen" Bienen erwerben. Habe jedoch keine Erfahrung mit der Plattform, einfach selbst mal anschauen.

Verlässliche Informationen: Kurz und bündig!

Die Imker-App bietet Dir viele Funktionen rund um das Bienenjahr. Du findest den einzelnen Monaten zugeordnet Hilfestellung zur Verjüngung, Schwarmzeit, Spätsommerpflege, Vermehrung und Honigernte. Jeder einzelne Bereich bietet Dir ein interaktives Zusammenspiel relevanter Informationen mit schnellem Zugriff. Deine Bienenvölker kannst du nachdem du dich registriert hast auch verwalten. Die App wurde für Tablet und Smartphone entwickelt und wird immer wieder aktualisiert.  Info: Deutscher Imkerbund e.V. https://dib-imker-app.de/