Springe zum Inhalt

Änderungen der Völkerzahlen sind bis spätestens Ende November bei Horst Seiler zu melden. Es gilt die Völkerzahl zum Stichtag 31.10. Wer sich nicht meldet, bei dem wird einfach der Vorjahreswert übernommen.
E-Mail: horstseiler@seilerimwestend.de

Änderungen der Völkerzahlen sind bis spätestens Ende November bei Horst Seiler zu melden. Es gilt die Völkerzahl zum Stichtag 31.10. Wer sich nicht meldet, bei dem wird einfach der Vorjahreswert übernommen.
E-Mail: horstseiler@seilerimwestend.de

Nach coronabedingtem Ausfall letztes Jahr findet unser traditionelles Wildessen dieses Jahr unter geltenden Coronaregelnwieder statt.
Im Landhotel Bodensee in Wallhausen sind 30 Plätze reserviert.

Wir benötigen verbindliche Zusagen. Bitte meldet Euch bei Interesse bis spätestens 15.11. per mail oder Telefon bei Stefan Hirt, Andreas Radloff ( Tel. 07777/920972), Werner Bosch oder über das Kontaktformular auf der Homepage des Imkervereins. Sollte kurzfristig eine Verhinderung eintreten, so bitten wir um eine schnellstmögliche Absage, damit wir dem Koch evtl. noch Bescheid geben können.
Bitte denkt daran, dass jeder einen 2-G-Nachweis mitbringen muss. (update)

  • Vorspeise: Vorspeisensalat mit geröstetem Speck und Nüssen.
  • Hauptgericht: Edelhirschgulasch mit Waldpilzen Spätzle und Rahmpürre dazu Apfelrotkraut
  • Menüpreis 29 ,00€

Liebe Imkerinnen, liebe Imker,
das Jahr 2021 ist schon weit fortgeschritten. Infolge der Coronabeschränkungen konnte lange Zeit die Jahreshauptversammlung nicht stattfinden. Wir möchten dies nun nachholen. Wir haben einen Termin am Sonntagvormittag gewählt, um die Veranstaltung möglichst im Freien abhalten zu können. Zur Teilnahme möchten wir darauf hinweisen, dass die 3- G- Regel gilt. Alle Teilnehmer müssen also geimpft, genesen oder getestet sein. Wir bitten eine entsprechende Bestätigung mitzuführen.
Wir laden ein zur diesjährigen Jahreshauptversammlung, die am 19. September um 10:00 Uhr im Imkerheim in Radolfzell stattfindet.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Jahresbericht durch unseren Vorsitzenden Andreas Radloff
Rückblick auf die Zeit seit der letzten Hauptversammlung. Vorausschau. Totenehrung.
2. Ehrungen
3. Protokoll über die Jahreshauptversammlung 2020
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung der gesamten Vorstandschaft
7. Verschiedenenes

Auch in diesem Jahr werden wieder langjährige Mitglieder für ihre Treue zum Verein und für ihre Verdienste geehrt. Wir bitten die Jubilare an der Hauptversammlung teilzunehmen, um die Ehrung im Kreise der Imkerkolleginnen und –kollegen entgegen nehmen zu können.

Der Vorstand

Bestellung von geförderten Varroabekämpfungsmitteln über den Verein.

  • Stichtag 12.02.2021   ( Achtung hat sich leider nochmals geändert !!!!)
  • Änderung und Vereinfachung der Bestell-Prozedur
  • Bitte das neue Bestellformular nutzen unter Varroamittel-Bestellung  (gleiches Passwort wie für den Mitgliederbereich)
  • Weitere Infos siehe   Info zu unserer Homepage